Kletterei

Zwischen zauberhaft schönen Tälern, zum Gardasee hinab führenden Schluchten, kleinen Dörfern, steil abfallenden Dämmen und entlegenen Wallfahrtsorten erheben sich Felswände, an denen eine Gruppe junger Sportkletterer aus Tremosine die mit viel Begeisterung und Leidenschaft angelegte Kletteranlage weiter ausbaut und unterhält.

Die 14 Kletterrouten der Schwierigkeitsgrade 4b bis 7c sind gereinigt und mit 10er Schrauben befestigt worden. Sie sind von der zum Nota-Pass führenden Straße aus zugänglich und liegen nur 3 km von der “Residence La Pertica” und dem “Rent Bike Tremosine” entfernt. Die Kalksteine liegen in einer fast märchenhaften Umgebung und sind nach Südwesten ausgerichtet. Pinienwald sorgt für Schatten.

Die Kletteranlage ist für Sportkletterer geeignet und sorgt für Aufregung und Spaß in einer magischen Umgebung, wie sie es nur die Natur bietet.

Die Kletterrouten

  1. VAL DI BONDO
    NL 16m
  2. STEVEES HYPERSPACE
    6b 15m
  3. SUPERSONIC
    5c 15m
  4. RINGEL SCHWANZ
    6c 20m
  5. GIOIELLINO ARANCIO
    6b 18m
  6. JAGERMEISTER
    6b 20m
  7. BILLI BOY
    6a 16m
  8. SANGUE DI BERNHARD
    5b 16m
  9. DIEDRO
    7b/c 22m
  10. 15 CHILI FA
    7b/c 22m
  11. VEC E SÜEN
    NL 18m
  12. CORTA IN TESTA
    NL 18m
  13.  THE FINAL COUNTDOWN
    NL 20m
  14. TACHICARDIA
    NL 20m