Tremosine trekking experience

NUR BEI UNS! Jeden Donnerstag oder Freitag und Sonntag. Reservierungen bis spätestens 18:00 Uhr des Tages bevor den Tour!
Worauf warten Sie noch? Suchen Sie sich den Ausflug aus, der Ihnen am meisten zusagt, und buchen Sie direkt bei uns: info@residencelapertica.com

Ausflugsprogramm

Hier ist für Sie Vincenzo Dalò, zertifizierte Bergführer im Mittegebirge, der wird Sie in Ihren Ausflüge begleiten.

Einfach

VAL DI BONDO: “NATUR UND SPASS”

  1. Easy
  2. 3h
  3. 300m Höhenunterschied
  4. Max. 14 Pers.
  5. € 10

Treffpunkt und Ausgangspunkt: Residence La Pertica – 9.00 Uhr.

AUF DEN SPUREN VON ARTURO COZZAGLIO: DIE “FORRA” STRASSE

  1. Easy
  2. 3h (+1h Besichtigung in Pieve)
  3. 300m Höhenunterschied
  4. Max. 12 Pers.
  5. € 12,00

Treffpunkt: Residence La Pertica – 9.00 Uhr (Transfer mit dem Auto nach Pieve di Tremosine).

NOTA-PASS UND UMGEBUNG

  1. Easy
  2. 3h (+1h Pause am Nota-Pass)
  3. 300m Höhenunterschied
  4. Max. 14 Pers.
  5. € 12,00

Treffpunkt: Residence La Pertica – 9.00 Uhr (Transfer mit dem Auto zum Nota-Pass).

Medium

AUF DEM BERGKAMM DES “TUFLUNGO GIPFELS” – PFADE DES KRIEGES

  1. Medium
  2. 5-6h (+1h Pause am Nota-Pass)
  3. 600m Höhenunterschied
  4. Max. 10 Pers.
  5. € 16,00 (Transfer mit dem Auto zum Nota-Pass)

DURCH DAS SAN MICHELE-TAL: VOM SEE AUF DIE HOCHEBENE

  1. Medium
  2. 5h (+1h Pause in Campione)
  3. 600m Höhenunterschied
  4. Max. 10 Pers.
  5. € 16,00 (Transfer mit dem Auto nach Pregasio di Tremosine)

Expert

“LA CIMA DELLE SCLAPE” – Der Gipfel, der das Bondo-Tal und das S. Michele-Tal trennt

  1. Difficult
  2. 7-8h
  3. 800m Höhenunterschied
  4. Max. 8 Pers.
  5. € 20,00 (Transfer mit dem Auto zur Nalbo-Kreuzung)

“CIMA DELLE GUARDIE: LA VETTA DEL PARCO” – Mount Caplone, auf den Spuren der Steinböcke

  1. Difficult
  2. 7h
  3. 800m Höhenunterschied
  4. Max. 8 Pers.
  5. € 22,00 (Transfer im Jeep bis Malga Lorina 1380m)

Die Touren können je nach Zustand der Strecke, Wetterbedingungen und Teilnehmern Änderungen unterliegen.

Ausrüstung: Trekkingschuhe mit Vibram-Sohle o.ä., Regenjacke, Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Rucksack. Für einen Ausflug sollte man sich ein Lunchpaket machen (wird nicht mitgeliefert) und genügend Wasser bei sich haben.

Führer: Ein staatlich geprüfter Bergführer begleitet die Gruppe auf den Touren.

An den Touren teilnehmen können Personen mit etwas Wandererfahrung, der für jede Tour erforderlichen Ausrüstung und einer guten körperlichen und geistigen Verfassung (ohne Herzprobleme, Epilepsie oder andere Krankheiten, die den Teilnehmer oder die Gruppe während der Tour in Gefahr bringen könnten).

WICHTIG: Minderjährige müssen begleitet werden, Hunde sind an der Leine zu führen, die Strecken sind für Kinderwägen nicht geeignet.